Seat Vertragswerkstatt bergisch gladbach

4.1. DER ATTENDEE stimmt zu, dass CAMP DO MORE nicht gefilmt oder aufgezeichnet werden darf, und stimmt zu, dass er/sie camp DO MORE oder CLASS-Inhalte nicht für irgendeinen Zweck vertreibt oder abgeleitete Werke von, dekompilieren, disassemblieren, anpassen, übersetzen, übertragen, arrangieren, kopieren, bündeln, verkaufen, unterlizenzieren, exportieren, fusionieren, übertragen, anpassen, verleihen, vermieten, zuweisen, teilen, auslagern, Host, veröffentlichen, veröffentlichen, zur Verfügung stellen oder anderweitig verwenden, entweder direkt oder indirekt, CAMP DO MEHR oder CLASS-Inhalte ganz oder teilweise, in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln, sei es physisch, elektronisch oder anderweitig. Bei Nichtbeachtung wird eine Geldbuße in Höhe von 2000,00 USD verhängt, und THE ATTENDEE ist vertraglich verpflichtet, diese Geldbuße innerhalb von drei (3) Werktagen zu zahlen, oder es werden rechtliche Schritte auf Kosten von THE ATTENDEE ergriffen. 7.3. DER ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, jeden EDUCATOR`S-Vertrag für die Klassen einzuhalten, die er/sie nimmt. 4.2. DER ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, dass er keines der bei CAMP DO MORE erhaltenen Produkte zu Unterrichtszwecken verwenden wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf; Workshops, Konferenzen, Einzelbetreuung, in Büchern oder Texten, im Unterricht, auf Websites oder in Foren. THE ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, nichts zuzulassen, zuzulassen oder zu tun, was die Eigentumsrechte von CAMP DO MORE und seinen Sprechern verletzen oder anderweitig beeinträchtigen würde. Diagnosesysteme und Sicherheitskomponenten Für technische Informationen zu Diagnosesystemen (Sicherheits- und Komponentenschutz z.B. Schlüsselcode, Funkcode etc.) kontaktieren Sie uns unter: independent.workshop@vwg.co.uk 1.1. THE ATTENDEE versteht, dass die Sitze nach dem First-come-first-serve-Basis besetzt sind.

Es werden keine Plätze ohne vollständige Bezahlung und unterzeichneten Vertrag gehalten. 5.2. DER ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, dass er MIT der Unterzeichnung dieses Vertrages THE HOST von jeglicher Haftung befreit. THE ATTENDEE übernimmt das gesamte Risiko und hat keinen Rechtsweg gegen THE HOST. Dazu gehört, ist aber nicht beschränkt auf; Personenschäden, Einkommensverlust, Schäden an persönlichen Gegenständen oder Kameraausrüstung, seelische Not, Krankheit, Verlust von Eigentum, Lähmung oder Tod sowie Fahrlässigkeit von THE HOST. 3.1. DER ATTENDEE und DER HOST vereinbaren, dass beim Kauf eines Sitzplatzes bei THE WORKSHOP: 6.1 folgendes enthalten ist. DER ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, dass bei DerStreichung seines Sitzplatzes schriftlich zur Verfügung gestellt werden muss. 7.1.

DER ATTENDEE stimmt zu, dass Kurse und Workshops nicht in der CAMP PASS-Gebühr enthalten sind. Mit dem Kauf eines CAMP PASS erkennt THE ATTENDEE an, dass er ihn vollständig gelesen hat und stimmt seinem freien Willen zu, wenn er CAMP DO MEHR besuchen möchte. THE ATTENDEE versteht alle angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und übernimmt die Verantwortung für die Unterzeichnung dieses Vertrags. DER ATTENDEE erkennt an, dass er vertraglich zu allen genannten Geschäftsbedingungen verpflichtet ist. Bei Nichtbeachtung wird die Zahlung verfallen und die Teilnahme an CAMP DO MORE ohne finanzielle Rückerstattung versagt. 5.6. THE HOST host befindet sich physisch in London, Ontario Canada. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Ontario und der föderalen Gesetze Kanadas und wird in jeder Hinsicht als Ontario-Vertrag behandelt, ohne Bezugnahme auf die Grundsätze von Rechtskonflikten. Im Falle eines Rechtsstreits verpflichtet sich THE ATTENDEE, sich der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte in Ontario zu unterwerfen. 1.4. DER ATTENDEE stimmt zu, dass die Letzte Zahlung vor CAMP in voller Höhe fällig ist.

Wenn die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt, wird der Sitz verlustbar sein und es wird keine finanzielle Rückerstattung gewährt. 5.4. DER ATTENDEE erklärt sich damit einverstanden, dass, wenn er/sie Schäden an camp TIMBERLANE`S Eigentum oder Eigentum des CAMP DO MORE-Standorts verursacht, er/sie in voller Höhe in Rechnung gestellt wird und vertraglich verpflichtet ist, diesen Schaden innerhalb von 7 Tagen zu bezahlen. Die Nichtbeachtung führt zu rechtlichen Schritten. 1.2. DER ATTENDEE stimmt zu, dass FULL PAYMENT zum Zeitpunkt der Buchung fällig ist, um einen Sitzplatz bei CAMP DO MORE zu reservieren. Der Aufbewahrungser ist unter allen Umständen nicht. Die Verlegung des Sitzes muss von THE HOST schriftlich genehmigt werden und ist nicht garantiert. 7.2. DER ATTENDEE stimmt zu, dass die Bezahlung aller Kurse und Workshops direkt an den Pädagogen erfolgen muss.

Posted in Uncategorized.